Organisationsentwicklung & Supply Chain Management
Gemeinsam in eine sichere Zukunft

Hohe Kompetenz in Organisationsentwicklung und Supply Chain Management. Seit 2002 erfolgreich in Produktion und Handel tätig.

+49 (0) 2382 804 720 +49 (0) 2382 804 720 Firmenvideo

Workshops & Seminare Erfahren Sie mehr

Workshops und Seminare in 2018

Erleben Sie unsere Seminare und Workshops und tauschen Sie sich mit Fach-und Führungskräften anderer Unternehmen aus. Mehr als 1000 Teilnehmer haben ihren persönlichen Mehrwert aus der interaktiven Zusammenarbeit mit nach Hause genommen.

 

Fr. 07.04.2018 in Düsseldorf - Einkaufssteuerung und Disposition im Handel

Mi. 16.05.2018 in Münster - Bestandsmanagement und Absatzplanung

Do. 21.06.2018 in Frankfurt - Einkaufssteuerung und Disposition für Maschinenbau/Hersteller

Do. 20.09.2018 in Köln - Bestandsmanagement und Absatzplanung für Maschinenbau/Hersteller

Mi. 10.10.2018 in Hannover - Einkaufssteuerung und Disposition 

Do. 08.11.2018 in München - Einkaufssteuerung und Disposition im Handel

Melden Sie sich frühzeitig an bei h.mehring@ihre-lotsen40.de oder Tel. 02382-80720. Informationen werden Ihnen umgehend zugeleitet.

Es lohnt sich. Frühbucher erhalten bis 6 Wochen vor Seminarbeginn auf den Seminarpreis in Höhe von netto 780,- € einen Rabatt in Höhe von 100,- €uro.

Für Beköstigung und Getränke wird ausreichend gesorgt. Elektronische Unterlagen zum Nachlesen stehen zur Verfügung.

Inhaus-Seminare werden auf Wunsch auch durchgeführt. Wir stimmen diese individuell auf Ihre Wünsche ab.



Aufbruch bei der Führung von Unternehmen

Auch in 2018 findet das mittlerweile schon traditionelle Frühjahrstreffen des FUB- Beraterforum unabhängiger Berater e. V., Münster wieder statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

                                     Am Montag,  dem 16. April 2018 um 16.00 Uhr

     bei der Firma dutec Kunststofftechnik GmbH, Am Bahndamm 36, 48683 Ahaus

                       Motto:  Aufbruch bei der Führung von Unternehmen

Programm:

       16.00 Uhr Begrüßung                                           Hermann Mehring, 2. Vorsitzender FUB

       16.05 Uhr Grußworte an die Teilnehmer          Dr. H.  Kleinschneider, GF der WFG, Borken

       16.10 Uhr Vorstellung der dutec GmbH            Markus Uppenkamp,    GF der dutec GmbH

       16.15 Uhr Datenschutz aktuell                           Markus Lammerding,   GF der ITM – Gruppe

       16.45 Uhr Fachkräftesicherungs-Strategie:

                  Vom Mitarbeiter zum Nachfolger             Dr. Steffan Borchert,   FUB – Berater

       17.15 Uhr Transparenz bei Kostenreduzierungen:

                   Nachhaltigkeit im Blick                             Christian Peters, FUB – Berater

       17.45 Uhr Unternehmen im Wandel: Zukunftsorientierte Unternehmensführung

                  in der betrieblichen Praxis                       Ingo Trawinski, Leiter B.-Beratung WFG BOR

       18.15 Uhr Lean – Management – case study     Helmut Mersjan, FUB – Berater

       18.45 Uhr Netzwerken bei kleinem Imbiss

 

Zu dieser für Sie kostenlosen Veranstaltung laden wir Sie ganz herzlich ein und würden uns

freuen, Sie am 16. 04. 2018 persönlich begrüßen zu dürfen. Ihre Anmeldungen nehmen wir

gerne bis zum 12. 04. 2018 entgegen, telefonisch unter 0160-880-3450 oder per E – Mail

unter h.mehring@ihre-lotsen40.de . Herzlichen Dank im Voraus.

 

 Wir freuen uns, wenn wir auch Sie zur Veranstaltung begrüßen dürfen.

Gute Anreise und Gruß

Malte Linder & Hermann Mehring  

1. und 2. Vorsitzende des FuB Forum unabhängiger Berater e.V.

 

PS: Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze und melden Sie sich jetzt an bei h.mehring@Ihre-Lotsen40.de oder per Tel.: 02382-804720. 

 

Ihre Lotsen 4.0 www.ihre-lotsen40.de ´Gemeinsam in eine sichere Zukunft´

Organisationsentwicklung & Supply Chain Management

    



25.01.2018 Aktuelle Einflüsse auf Finanzen im Unternehmen

Mit dem Start ins neue Jahr stellt sich in Unternehmen die Frage nach aktuellen Entwicklungen zu  Finanzen/Kundenmanagement/Liquidität und Nettolohnoptimierung.

Dazu haben wir vom Team "Ihre-Lotsen 4.0" in Zusammenarbeit mit dem FuB–Forum unabhängiger Berater e.V. Münster und der ITM für Sie ein Programm mit tagesaktuellen Themen zusammengestellt.

Das Programm soll Sie anregen, sich mit diesen wichtigen Themen noch intensiver zu beschäftigen, um Ihren Erfolg abzusichern. Hierzu möchten wir Sie herzlich einladen.

Termin: Donnerstag, den 25. 01. 2018 von 17.00 –  19.30 Uhr

Ort:       Domhotel Gescher – Kirchplatz. 6, 48712 Gescher -

Anmeldung jetzt direkt bei Hermann Mehring oder Tel: 02382-804720

Themen:

  1. Vorstellen ITM – Markus Lammerding
  2. Das Neueste aus dem Finanzbereich - Conny Lüke
  3. Mehr Netto vom Brutto: „Die Nettolohnoptimierung“ -  Klaus Tenbrock
  4. Höhere Liquidität durch Bestandsoptimierung - Malte Linder/ Hermann Mehring
  5. BGH Urteil: Bearbeitungsgebühren für Kredite zurückholen - Heinrich Stellmach

Jeder der Referenten beleuchtet das Thema aus seiner persönlichen Sicht  Im Anschluss an die Präsentationen stehen Ihnen die Referenten selbstverständlich für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Warum sollten Sie zur Fach-Veranstaltung kommen?

  • Sie erhalten Tipps und Ideen zur direkten Umsetzung
  • Sie finden Bestätigung und können sich mit Kollegen austauschen
  • Praxisnahe Informationen von erfahrenen Referenten 

Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sind. Tauschen Sie sich mit uns in einem persönlichen Gespräch aus. Dazu wünschen Ihnen eine anregende und interessante Veranstaltung sowie eine gute Anreise.

Wir bitten Sie uns eine kurze Teilnahmebestätigung bis 20.01.18 per mail unter:

h.mehring@scm-concept.de  oder Telefon direkt 0160-8803450. Herr Mehring bestätigt Ihnen dann Ihre Anmeldung. 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

PS: die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.



Intensiv-Workshop: Einkaufssteuerung

1. Einführung

  • Erwartungen & Ziele
  • Aktuelle Herausforderungen
  • Zielkonflikt - Hohe Warenverfügbarkeit, niedrigen Beständen und Abschriften

2. Grundlagen: Anwendung von Kennzahlen

  • Aufbau eigener Kennzahlen wie Umschlaghäufigkeit, Reichweiten-Cluster
  • ABC, XYZ, Renner Penner, Sporaden'
  • Sicherheitsbestände

3. Stammdatenpflege von Dispo-Parametern

  • Wiederbeschaffungs-, Lieferzeit
  • Mindest-,Sicherheits-, Meldebestände
  • Losgröße, Verpackungseinheit, Bandel/Set
  • Min-Max, Bestellpunkt-, Reichweiten-Methode

4. Analysen

  • Lieferantenbeurteilung
  • Budgetermittlung
  • Bedarfsplanung
  • Alarmlisten erstellen
  • Aufbau eines Einkaufscockpit

5. Beschaffungsmärkte/Lieferanten

  • Leistungsfähigkeit der Lieferanten
  • Chancen - Risikoeinstufung
  • Bedeutung von Schnittstellen und Kommunikation

6. Einkaufsplanung

  • Bedarfsplanung von Artikel und Sortimenten
  • Budgetplanung und -Einteilung
  • Orderplanung
  • Lieferantenbedingungen/ Restriktionen
  • Sonderartikel, Bekleidung/Textil
  • Beschaffungsverfahren

Termin: 19. September 2017 in Köln
Anmeldung unter: h.mehring@ihre-lotsen40.de

Bedarfsgesteuerte Disposition im Versandhandel

2018 wird zur Herausforderung im Einkauf: Waren treffen verspätet oder gar nicht ein, ungeplante Bedarfe oder Qualitätsmängel lösen Eilbestellungen aus, Order müssen bis zu 6 Monate im Voraus geplant werden, Neuartikel zu planen ist wie in einer Glaskugel zu lesen, und Budgetgrenzen reduzieren den Einkaufplan.

Lieferantenbedingungen müssen hart verhandelt werden, um die Warenverfügbarkeit zu sichern. Mit notwendigen Sortimentserweiterungen wachsen zudem die Anforderungen an Einkäufer und Logistiker immens.

Dennoch, Sie können Ihren Erfolg durch eine gute Vorbereitung und einfache Maßnahmen entscheidend beeinflussen. Gewinnen Sie wertvolle Zeit! Erfahren Sie in vertrauensvoller Runde, was Sie bei der Steuerung von Einkauf und Disposition unbedingt beachten müssen, um Produkte marktgerecht und stressfreier einzukaufen, wie Sie kostspielige Fehler vermeiden und Ihren Gewinn spürbar steigern.

Lernen Sie, wie Sie die kurzfristige und nachhaltige Lieferfähigkeit durch strukturierte Einkaufsabläufe aufrechterhalten können. Darüber hinaus erfahren Sie wertvolle Anregungen zur Vermeidung von Worst-Case-Szenarien und zahlreiche Tipps sowie Hinweise für Ihr Tagesgeschäft.

Was Ihnen das Seminar im Einzelnen bietet:

  • Sie bekommen einen umfassenden Überblick über praxisbewährte Methoden für eine marktgerechte Artikelverfügbarkeit vermittelt.
  • Sie erhalten konkrete Hinweise und Tipps, wie Sie Ihr Wissen im eigenen Arbeitsumfeld effizient umsetzen können.
  • Ihr Blick für Potenziale im Bestellablauf und im Lager wird geschärft – kurzum: für eine kostenoptimale Beschaffungs- und Lagerpolitik!

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Disposition, Materialwirtschaft, Einkauf und Vertrieb. Hier erhalten Sie Ideen zur Umstellung der Organisation und Logistik –auch anhand Ihrer konkreten Beispiele!

Weitere Informationen zu diesem Seminar
Günnewig Hotel Stadtpalais
Deutz-Kalker-Straße 52
50679 Köln

19.Sept. 2017
Das Seminar beginnt um 9:30 Uhr und wird gegen 17:30 Uhr zu Ende gehen.

  • Teilnahmegebühr : 795,- EUR zzgl. MwSt. 
  • Sondertarif: 695,- EUR zzgl. MwSt.
  • (nur für Abonnenten des “Versandhausberaters”)


Praxisworkshop Einkaufssteuerung und Disposition

Bei der Firma Gebrüder Götz in Würzburg wurde am 27.Sept.2017 ein Praxisworkshop abgehalten. Die 9 Teilnehmer aus Handel und Industrie diskutierten mit den zwei Spezialisten von Ihre-Lotsen40 relevante Herausforderungen wie Kampagnenplanung, Warenverfügbarkeit und Bestandsmanagement.

Themenplan

1. Aktuelle Herausforderungen im Markt

2. Erfahrungsbericht Warenverfügbarkeit

3. Steuerungskennzahlen und Stammdaten

4. Dispositions- und Beschaffungsmethoden

5. Kampagnen- und Aktionsplanung

Feedback

Feedback der Teilnehmer

Download


Unternehmenswachstum - nachhaltig und sicher!

Hiermit laden wir Sie zur Veranstaltung "Unternehmenswachstum - nachhaltig und sicher!" ein.

Wann? Donnerstag, den 12.Okt. 2017, von 16:00 bis 18:30 bei der Carl Gehringhoff GmbH & Co. KG - Gersteinstr. 18 in 59227 Ahlen. Die Besichtigung startet um 15:00 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung.

Frank Laudehr und Daniel Hansmeier, Geschäftsführer der Carl Geringhoff GmbH & Co. KG, stellen zu Beginn unserer Veranstaltung das Unternehmen vor und berichten über die Wege, die die Carl Geringhoff GmbH & Co. KG gewählt hat, um die Unternehmensnachfolge zu regeln und die Digitalisierung einzuleiten.

Im Anschluss informieren Sie die Berater des Forums unabhängiger Berater e.V. (FUB) und der gfw-Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH in Kurzvorträgen zu den o.g. Themen.

Die abschließende Diskussionsrunde wird von gfw-Geschäftsführerin Petra Michalczak-Hülsmann und Hermann Mehring (FUB e.V.) moderiert.

Holen Sie sich neue Anregungen und diskutieren Sie mit! Zur Anmeldung einfach drücken. Haben Sie weitere Fragen zur Veranstaltung? Ihr Ansprechpartner, Malte Linder, hilft Ihnen gerne weiter! H. 0173 – 72 09 539.

Wir würden uns besonders freuen, Sie Herr Wehmeyer, am 12.10.2017 in Ahlen zu treffen und sich mit Ihnen über das Thema Unternehmenswachstum auszutauschen.

Freundliche Grüße

Malte Linder & Hermann Mehring  

I. Vorsitzender FuB     II.Vorsitzender FuB   www.fub-online.de 

PS:Wenn Sie an der Betriebsbesichtigung teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte direkt an und sichern Sie sich diese einmalige Gelegenheit. Die Anzahl der Teilnehmer ist leider begrenzt.

Unternehmenswachstum zu generieren und den Erfolg des Unternehmens zu sichern, ist die Herausforderung, vor der Unternehmensleitungen stehen. Einige Faktoren spielen dabei eine entscheidende Rolle:

·    Fachkräftenachwuchs gezielt planen

·    Betriebs- und Organisationsentwicklung 4.0 systematisch aufbauen

·    Mitarbeiterpotenziale erkennen und richtig einsetzen

·    Fachkräfte- und Prozesspotenziale für die Unternehmensnachfolge erkennen und heben



Gemeinsam Lösungen erarbeiten und Chancen in der Zukunft sichern

Nutzen Sie das Potential, das in Ihren Führungskräften und Mitarbeitern steckt richtig aus, sorgen Sie für aktuelles Fachwissen und stärken Sie unternehmerisches Mit-Denken. So maximieren Sie über regelmäßige Mitarbeiterentwicklung durch Workshops und Seminare Ihren Geschäftserfolg.

Unsere Branchenexperten vermitteln fundiertes Grundlagenwissen, Vertiefungen sowie praxisnahe Lösungsansätze. Alle Referenten verfügen über langjährige Erfahrung und befähigen die Teilnehmer, eigene Lösungskonzepte zu entwickeln und auf ihren Arbeitsalltag zu übertragen. Dazu  bieten wir Ihnen zwei unterschiedliche Konzepte an:

  • In den offenen Workshops und Seminaren haben die Teilnehmer zusätzlich zu den vermittelten Inhalten die Möglichkeit, zukunftsfähige Lösungen und Umsetzungsmaßnahmen mit Kollegen, Führungskräften oder Spezialisten aus anderen Unternehmen zu diskutieren.
  • Bei den Inhouse Workshops und Seminaren geben unsere Experten, zusätzlich zu den vermittelten Inhalten, speziell zugeschnittene Handlungsempfehlungen und gehen praxisnah auf spezielle Fragen sowie Erfahrungsberichte ein.
Gemeinsam Lösungen erarbeiten und Chancen in der Zukunft sichern


Ihre Lotsen.

Wir geben Impulse und Ideen für erfolgreiche Konzepte und eine praxisgerechte Umsetzung... weiterlesen

Aktuelle News.

Unternehmenswachstum ist das Ziel jeder Unternehmensführung. Manchmal ist das Wachstum so stark, dass es intern... weiterlesen

Zahlen, Daten, Fakten.

Die Anforderungen an operative Geschäftsprozesse im Innen- und Außenbereich nehmen zu. Wir helfen Ihnen, die Prozesskosten zuzuordnen und zu senken... weiterlesen

Referenzen.

Einen Auszug aus unseren Referenzen aus den Bereichen Produktion und Handel finden Sie hier... weiterlesen

Ihre Sicherheit. Warum Sie mit uns zusammenarbeitensollten.
Organisationsentwicklung & Supply Chain Management