1. Einführung

  • Erwartungen & Ziele
  • Aktuelle Herausforderungen
  • Zielkonflikt - Hohe Warenverfügbarkeit, niedrigen Beständen und Abschriften

2. Grundlagen: Anwendung von Kennzahlen

  • Aufbau eigener Kennzahlen wie Umschlaghäufigkeit, Reichweiten-Cluster
  • ABC, XYZ, Renner Penner, Sporaden'
  • Sicherheitsbestände

3. Stammdatenpflege von Dispo-Parametern

  • Wiederbeschaffungs-, Lieferzeit
  • Mindest-,Sicherheits-, Meldebestände
  • Losgröße, Verpackungseinheit, Bandel/Set
  • Min-Max, Bestellpunkt-, Reichweiten-Methode

4. Analysen

  • Lieferantenbeurteilung
  • Budgetermittlung
  • Bedarfsplanung
  • Alarmlisten erstellen
  • Aufbau eines Einkaufscockpit

5. Beschaffungsmärkte/Lieferanten

  • Leistungsfähigkeit der Lieferanten
  • Chancen - Risikoeinstufung
  • Bedeutung von Schnittstellen und Kommunikation

6. Einkaufsplanung

  • Bedarfsplanung von Artikel und Sortimenten
  • Budgetplanung und -Einteilung
  • Orderplanung
  • Lieferantenbedingungen/ Restriktionen
  • Sonderartikel, Bekleidung/Textil
  • Beschaffungsverfahren

Termin: 19. September 2017 in Köln
Anmeldung unter: h.mehring@ihre-lotsen40.de

2018 wird zur Herausforderung im Einkauf: Waren treffen verspätet oder gar nicht ein, ungeplante Bedarfe oder Qualitätsmängel lösen Eilbestellungen aus, Order müssen bis zu 6 Monate im Voraus geplant werden, Neuartikel zu planen ist wie in einer Glaskugel zu lesen, und Budgetgrenzen reduzieren den Einkaufplan.

Lieferantenbedingungen müssen hart verhandelt werden, um die Warenverfügbarkeit zu sichern. Mit notwendigen Sortimentserweiterungen wachsen zudem die Anforderungen an Einkäufer und Logistiker immens.

Dennoch, Sie können Ihren Erfolg durch eine gute Vorbereitung und einfache Maßnahmen entscheidend beeinflussen. Gewinnen Sie wertvolle Zeit! Erfahren Sie in vertrauensvoller Runde, was Sie bei der Steuerung von Einkauf und Disposition unbedingt beachten müssen, um Produkte marktgerecht und stressfreier einzukaufen, wie Sie kostspielige Fehler vermeiden und Ihren Gewinn spürbar steigern.

Lernen Sie, wie Sie die kurzfristige und nachhaltige Lieferfähigkeit durch strukturierte Einkaufsabläufe aufrechterhalten können. Darüber hinaus erfahren Sie wertvolle Anregungen zur Vermeidung von Worst-Case-Szenarien und zahlreiche Tipps sowie Hinweise für Ihr Tagesgeschäft.

Was Ihnen das Seminar im Einzelnen bietet:

  • Sie bekommen einen umfassenden Überblick über praxisbewährte Methoden für eine marktgerechte Artikelverfügbarkeit vermittelt.
  • Sie erhalten konkrete Hinweise und Tipps, wie Sie Ihr Wissen im eigenen Arbeitsumfeld effizient umsetzen können.
  • Ihr Blick für Potenziale im Bestellablauf und im Lager wird geschärft – kurzum: für eine kostenoptimale Beschaffungs- und Lagerpolitik!

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Disposition, Materialwirtschaft, Einkauf und Vertrieb. Hier erhalten Sie Ideen zur Umstellung der Organisation und Logistik –auch anhand Ihrer konkreten Beispiele!

Weitere Informationen zu diesem Seminar
Günnewig Hotel Stadtpalais
Deutz-Kalker-Straße 52
50679 Köln

19.Sept. 2017
Das Seminar beginnt um 9:30 Uhr und wird gegen 17:30 Uhr zu Ende gehen.

  • Teilnahmegebühr : 795,- EUR zzgl. MwSt.
  • Sondertarif: 695,- EUR zzgl. MwSt.
  • (nur für Abonnenten des “Versandhausberaters”)

Zurück

IHRE LOTSEN 4.0

AKTUELLES.

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

WIR SIND FÜR SIE DA.

SCM concept GbR
Management & Systemberatung

Halene-Kampen 26
59227 Ahlen

+49 (0) 2382 804 720

EIN GUTES NETZWERK.

Unsere Philosophie und Kompetenz beruht auf einem funktionierenden Netzwerk und dem täglichen Austausch mit Menschen. Deshalb sind wir natürlich auch in den sozialen Netzwerken aktiv – folgen Sie uns und bleiben Sie immer informiert.

Copyright 2021. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mit Ihrer Auswahl, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close